Ausschlusskriterium Behinderung: SoVD Report deckt auf


Als Anke D. nach dem Tod ihres Mannes eine Mutter-Kind-Kur beantragt, erhält sie eine Absage. Der Grund: Frau D. ist gehbehindert. Kein Einzelfall, wie die SoVD-Reporter feststellen. Denn laut Fachexperten versagen viele Krankenkassen beim Thema Barrierefreiheit. So auch in diesem Fall. Anstatt bei der Trauerbewältigung Unterstützung zu finden, muss Anke D. jetzt um ihr Recht kämpfen.

Dieses Video herunterladen

Dieses Video mit Untertiteln herunterladen