Aktion „Lieber NICHT arm dran“ beim 7. Berliner Sozialgipfel


Beim Sozialgipfel 2016 rückte der SoVD-Landesverband in Berlin die Kampagne „Lieber NICHT arm dran“ in das Zentrum der Veranstaltung. Anlass war die Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin. Neben Vertretern von Parteien, Vereinen und Gewerkschaften war auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller erschienen.

Die Veröffentlichung „Bekämpfung von Altersarmut – Vorschläge und Forderungen des SoVD“ ist online abrufbar

Informationen zur SoVD-Rentenkampagne „Lieber nicht arm dran“ sind erhältlich unter

Dieses Video herunterladen

Dieses Video mit Untertiteln herunterladen