Autofahren für Blinde – mit Untertiteln


Beitrag ohne Untertitel anzeigen



Alle zwei Jahre können blinde und sehbehinderte Menschen den Straßenverkehr aus einer anderen Perspektive erleben, und sich selbst hinters Steuer setzen: In Fahrschulautos dürfen sie unter Anleitung von Fahrlehrern auf einer Übungsstrecke selbst Gas geben.
Dieses Video herunterladen